Das Turnier mit der Parkresidenz

Das Turnier mit der Parkresidenz Bad Honnef,

im vergangenen Jahr war dieses Turnier für uns schon ein Highlight der Saison. Die erneute Auflage in 2018 erfuhr somit auch eine sehr hohe Resonanz. Die Zusammenarbeit in der Vorbereitung verlief schon fast routiniert. Guido Bierbaum hatte es mit viel Eifer rechtzeitig zur Platzreife geschaft und konnte dieses mal auch selbst mitspielen. Die Sommerhitze machte am Turniertag eine kleine Verschnaufpause, so waren die Temperaturen recht angenehm, zumal manche kleiner Schauer dazu kam. Im Halfwayhaus übernahmen Cornelia Lutz und Frau Derkum von der Parkresidenz die Betreuung der Turnierteilnehmer.

 

Auf der Terasse wartete für die Spieler das beliebte "Einlaufbier" auf der Terasse des Golfclubs. Danach ging es zügig in die "Maske" und zur Parkresidenz nach Bad Honnef zum Sektempfang und Galadinner. Wie auch im letzten Jahr wurden wir von der Küche der Parkresidenz köstlich bewirtet und vom Service verwöhnt.  Guido Bierbaum leitete dann die großzügig ausgestattete Siegerehrung mit jeweils fünf Preisen für die beiden Nettoklassen. Dazu kammen die Bruttopreise für Damen und Herren und die Sonderpreise für "Nearest to the Pin" und "Longest Drive". 

Es wurden mit 6 Unterspielungen außerordenlich gute Ergebnisse erspielt.  Bruttosieger wurden Susanne Weubel und Bernd Schürenberg. Die Preise in den Nettoklassen A  erzielten Ursula Peters, Detlef Oppermann, Bernd Schürenberg, Dietrich Meißner und Dorothea Feltkamp. In der Nettoklasse B Heimo Thomas, Willi Meusch, Ulrich Bernhard, Willi Knauf und Margret Klitsch. Den Preis für "Nearest to the Pin" erzielte bei den Damen Doris Rehfus, bei den Herren Bernd Schürenberg. Den Preis für den "Longest Drive" erhielten Ursula Peters und Gerhard Rudeck. 

Dorthea Feltkamp ließ es sich nicht nehmen, Herrn Bierbaum und der Parkresidenz für die Ausrichtung des Turniers zu danken. Als ein kleines, verbindendes Dankeschön wurde ihm das beliebte blaue Poloshirt mit dem Logo des Golfclub Waldbrunnen überreicht. Die Damen, die uns bei dem Turnier und in der Organisation so gut geführt und unterstützt haben erhielten zum Dank einen Blumenstrauß.

Wir schauen auf ein großes und schönes Turnier zurück, gratulieren allen Siegern und freuen uns auf eine Neuauflage in 2019. Vielen Dank an alle, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben,  besonders bei Guido Bierbaum und Cornelia Lutz. 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Weitere Informationen Ok